Human Investor

Human Investor steht für die neuesten unzensierten Nachrichten aus Wirtschaft und Finanz. 

Informationen und Fakten die von Staat, Medien und  Finanzbranche nur allzu  gerne verschwiegen werden. Ein Blog(g), besonders über die Möglichkeiten diskreter und renditestarker Konten und Geldanlagen im sicheren Ausland. Erhalten Sie wieder die guten Zinsen und eine perfekte Diskretion, die es früher auch einmal in Europa gab.

Neue aktuelle Blogg Beiträge vom: 28.11.2019

Hier geht es zur Themenübersicht

Die neuesten Artikel

Human Investor ist der Blog(g) des asiatischen Finanzdienstleisters Human Invest.  Blogg steht hierbei für Blog(german). Ein Blogg für ehrliche Sparer, ethische Frei- und Querdenker, aber auch besonders für  humanitäre Investoren. Schon mehr als 17.000 Kunden (Stand 01.11.2019) nutzen inzwischen ein Human Invest Anlage Auslandskonto.

➥Human Invest Auslandskonto mit 2,9% – 7,5% Garantie Festzins.

Human Invest generiert seit mehr als 20 Jahren faire und sichere Finanzprodukte die allen Menschen (arm und reich), ganz besonders aber in heutigen Krisenzeiten, wirklich helfen.

Human Invest ist der internationale Finanzdienstsleister mit der höchsten ➥Kundenzufriedenheit.

Als moderner internationaler Finanzdienstleister, mit eingegliederter multinationaler NGO (akkreditierter UN Hilfsorganisation), beweisen wir jeden Tag aufs neue, das ethisches Finanzwesen und  eine hervorragende Rendite sich nicht ausschließen.

Auch für die Ärmsten: Humanitäre Hilfe durch Human Invest in Südostasien.

Wir bieten humanitäre Auslands Geldanlagen, sichere Auslandskonten, ethisch faire Anleihen, Renten, Ausbildungsfinanzierungen, sowie echte Nachlass Sicherheit. Zudem ein funktionierendes Bankgeheimnis mit echtem Persönlichkeitsschutz. Dies bedeutet höchste Diskretion, keine Einbindung in den OECD (CRS/AIA) Bank Informationsaustausch, und somit auch absoluten Pfändungsschutz.

Mehr als 17.000 aktive Kunden Konten europäischer und internationaler Anleger.

> 65 Millionen Euro verwaltetes Anlagekapital.

Funktionierendes Bankgeheimnis, höchste Diskretion.

Kontoeröffnung bereits mit 100 Euro Mindesteinlage

Dort Investieren, wo es sich wirklich lohnt.

Die Skyline von Saigon (Ho Chi Minh City) in Vietnam, einem der Investionsländer von Human Invest.

Auch wir können marktwirtschaftliche Kriterien nicht außer Kraft setzen. Um unsere Investoren mit einer guten Rendite in Form fairer Zinsen bei Ihren Auslandskonten  zu entlohnen, muss dieses Geld natürlich stets sicher und zuverlässig erwirtschaftet werden. Unsere Arbeitsgebiete sind hierbei die wirtschaftlich wachstumsstärksten Länder der Welt.

Wir investieren deshalb ausschließlich in China, sowie den asiatischen Ländern der ASEAN Staatengemeinschaft (s. Blogg Beitrag). Wir tun dies in Form ausgegebener Kredite sowie Unternehmens Beteiligungen. Und dies ganz nah bei den Menschen (Firmengründer, Start Up’s), sowie in aufstrebende kleine und mittlere, jedoch innovative Unternehmen. Wir nehmen auf diese Weise an deren starkem wirtschaftlichem Wachstum teil, und erzielen damit seit mehr als 20 Jahren so für unsere Anleger die weit über dem westlichen Durchschnitt liegenden Festzins Renditen.

Wirtschaftswachstum (BIP) 2017-2019

in Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (2019 prognostiziert).

(Grafik ist bei mobilen Geräten zoombar)

Geld wird nicht aus dem Nichts geschaffen, auch wenn viele Spekulanten dies glauben. Wo soll der Mehrwert an ausgezahlten Zinsen und Dividenden in den westlichen Industriestaaten den herkommen, wenn das gesamte Wirtschaftswachstum dort durchschnittlich gerade einmal 2% (2018) erreicht? Dieses spiegelt sich auch in den dortigen Bankzinsen wieder. (EU Zone = Europäische Union inklusive Deutschland und „noch England).

Humanitäres Investment zahlt sich aus

Gerade in unsicheren Zeiten, wie der augenscheinlichen Klimakrise oder einer beginnenden Rezession, ist es jedoch besonders wichtig Vorsorge zu treffen.

Deshalb sollte man vom immer inhumaneren westlichen Staats- und Finanzwesen möglichst unabhängig werden. Zu viele bürgerfeindliche Dinge wie Negativ-Zinsen, Vermögenssteuer, CO2 Abgabe, Enteignungen, Bargeldverbot, etc, geistern dort inzwischen durch den Raum. Und es gibt in der westlichen Welt  durch einen OECD Beschluss auch kein Bankgeheimnis mehr.

Fast alle Länder haben vereinbart zukünftig auf die Kunden- und Kontodaten ihrer Banken zuzugreifen, und diese den (Finanz)Behörden anderer Länder zur Verfügung zu stellen (CRS/AIA). Für westliche Bankkunden gibt es deshalb international gesehen weder eine Anonymität, noch einen wirkungsvollen Pfändungsschutz. Es ist deshalb sinnvoll sich von diesen staatlichen Repressalien absolut unabhängig zu machen.

Siehe: ➥OECD Bankdaten Austausch

Erfahren Sie alle wichtigen  Informationen auf dem Human Invest Hauptsystem.

➥Zum Menü des Hautsystems.

Zu den neuesten Blogg Beiträgen.

Zum Seitenanfang.

Diese Seite teilen