Die 50 reichsten Städte Chinas

Das chinesische Arbeitsgebiet von Human Invest

Das Video zeigt in einer kurzen Übersicht „Die 50 reichsten Städte Chinas“ (Top Riches Cities in Mainland China) . Es ersetzt damit das ältere Video „Die 10 reichsten Städte…“

Alle Städte befinden sich im Arbeitsgebiet von Human Invest, wo wir selbst, sowie auch unsere chinesischen Partner, im Rahmen unserer Kreditvergabe tätig sind.

Bruttoinlandsprodukt (GDP)

Neben der Einwohnerzahl wird auch auch das sog. GDP (Bruttoinlandsprodukt), also das gesamte erwirtschafte jährliche Kapital dieser Städte angezeigt. Und ebenso dessen Verteilung auf die jeweiligen Einwohner pro Kopf (GDP per capita).

Dies ist zwar nur ein statistischer Wert, die Einkommen sind schließlich sehr unterschiedlich verteilt, gibt aber doch einen Vergleich des Reichtums wieder. In Deutschland lag dieser durchschnittlich im Jahr 2018 bei genau 50.800$ pro Kopf und Jahr. Zum Vergleich liegt Shenzen, eine der reichsten Städte Chinas, nur bei 32.400$.

Einwohnerzahlen (Population)

Bei den Einwohnerzahlen handelt es sich immer um die Bevölkerung der sog. Metropolregion. Also die vollständige Bevölkerung von Kernstadt und direkt angrenzenden Vorstädten. Wir möchten dies anhand einer bekannten westlichen Stadt verdeutlichen.

Beispiel: New York, USA. Mit 8,4 Millionen Einwohnern in seiner Metropolregion ist es mit Abstand die größte Stadt der USA. Manhattan selbst hat dabei „nur“ 1,6 Millionen Einwohner.  Mit 2,6 Millionen Einwohner ist deshalb Brooklyn der meistbewohnte der fünf Bezirke, gefolgt von Queens mit 2,3 Millionen, Bronx mit 1,4 Millionen und Staten Island mit 0,5 Millionen.

Viele Städte sind in China jedoch sehr stark zersiedelt und haben in ihren Stadtgebieten sogar ländliche Gebiete, während äußere Stadtviertel bereits wieder Millionenstädte sein können. So auch in Chongqing.

Chongqing, die größte Stadt der Welt

Chongqing ist einwohnermäßig mit 33,8 Millionen (2019) die größte Stadt der Welt. Die Fläche des Verwaltungsgebietes der Stadt ist mit 82.403 Quadratkilometern jedoch annähernd so groß wie der Staat Österreich. Sie besteht aus tausenden von Stadtteilen die mit Industrien, aber auch auch unzähligen ländlichien Gebieten durchsetzt sind.

In der eigentliche Metropolregion leben „nur“ 21,4 Millionen Menschen (2019). Legt man also diese Messweise an, verliert Chongqing seinen Status als größte Stadt der Welt. Trotzdem ist die Stadt einfach atemberaubend. Untenstehend ein kurzes Video.

Wir hoffen, wir konnten durch die Videos einen Eindruck von den Städten im chinesischen Hinterland vermitteln.

Interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Städte Guangzhou und Wuhan, die schon nächtstes Jahr mit einer 1.100 km langen Transrapid Neubaustrecke verbunden sein werden. Hier zum Beitrag.

Transrapid Neubaustecke in China (1100 km) wird bereits 2020 fertiggestellt

Zurück zum ursprünglichen Blogg Beitrag:

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines sicheren ➥Human Invest Auslandskontos.

Human Invest Standard- und Festgeldkonten
Diese Seite teilen