Ist Biden noch die richtige Wahl? Wie sehr schadet ein kranker US Präsident der Weltwirtschaft?

Sind Biden und sein Team wirklich die starken Kräfte die den Westen wieder zu globaler Wirtschaftsstärke führen können?

Die bevorstehende US-Präsidentschaftswahl wirft nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern weltweit ihre Schatten voraus. Der Humaninvestor Blog des renommierten schweizerisch-chinesischen Finanzdienstleisters Human Invest beleuchtet die weitreichenden Implikationen dieser Wahl, insbesondere im Hinblick auf die globale Wirtschaft und internationale Beziehungen.

Bidens umstrittener TV-Auftritt und wachsende Zweifel

Der jüngste Fernsehauftritt von Präsident Joe Biden bei der ersten TV-Debatte im Vorfeld der Präsidentschaftswahl hat für erhebliche Diskussionen gesorgt. Biden zeigte eine schwache Leistung, die er später mit Übermüdung nach internationalen Reisen erklärte. Diese Begründung stößt jedoch auf breite Skepsis, da bekannt wurde, dass sich der Präsident tagelang mit seinen Beratern auf seinem Landsitz auf das TV-Duell vorbereitet hatte.

Gesundheitliche Bedenken und parteiinterne Zweifel

In den letzten Wochen häufen sich die Berichte über eine merkliche Verschlechterung des Gesundheitszustands des 81-jährigen Präsidenten. Seine teils verwirrten Auftritte und Schwierigkeiten, komplexe Sachverhalte klar zu artikulieren, haben die Sorgen um seine mentale Fitness für das anspruchsvolle Amt des US-Präsidenten verstärkt.

Diese Entwicklung hat innerhalb der Demokratischen Partei zu wachsender Skepsis geführt. Während die Parteiführung öffentlich weiterhin geschlossen hinter Biden steht, mehren sich hinter den Kulissen die Stimmen, die einen Wechsel des Präsidentschaftskandidaten fordern. Einflussreiche Demokraten sehen die Chancen ihrer Partei bei der kommenden Wahl zunehmend gefährdet und diskutieren intern mögliche Alternativen zu Biden.

Die Rolle der Familie Biden

Interessanterweise scheint Bidens Familie eine gegenteilige Position einzunehmen. Berichten zufolge drängt sie den Präsidenten, trotz der jüngsten Rückschläge und gesundheitlichen Bedenken, mit voller Kraft in den Wahlkampf einzusteigen. Bei einem kürzlich abgehaltenen Familientreffen in Camp David sollen Bidens Angehörige ihm ihre „uneingeschränkte Unterstützung“ zugesichert haben.

Diese familiäre Ermutigung steht in einem gewissen Kontrast zu den wachsenden Zweifeln innerhalb der Partei. Es wird spekuliert, dass die Familie Biden möglicherweise die politischen Realitäten und die zunehmenden Bedenken der Wählerschaft unterschätzt. Einige Beobachter sehen in diesem familiären Druck sogar eine potenzielle Gefahr für Bidens Gesundheit und das Ansehen der Demokratischen Partei.

Wirtschaftliche Implikationen und globale Auswirkungen

Die Unsicherheit über Bidens Zukunft als Präsidentschaftskandidat hat bereits jetzt Auswirkungen auf die globalen Märkte. Investoren und Unternehmen weltweit beobachten die Entwicklungen in den USA mit wachsender Sorge, da die künftige US-Politik in Bereichen wie Handel, Steuern, Regulierung und Klimaschutz erhebliche Auswirkungen auf ihre Geschäftsstrategien haben wird.

Ein möglicher Wechsel des demokratischen Präsidentschaftskandidaten könnte zu signifikanten Verschiebungen in der erwarteten US-Wirtschaftspolitik führen. Während Biden für eine expansive Fiskalpolitik und verstärkte Regulierung steht, könnte ein jüngerer, möglicherweise progressiverer demokratischer Kandidat eine noch aktivere Rolle des Staates in der Wirtschaft befürworten. Dies hätte weitreichende Folgen für die US-Wirtschaft und damit auch für die globalen Märkte.

Zudem bleibt die Frage offen, wie sich die Beziehungen zu wichtigen Handelspartnern wie China unter einer möglicherweise neuen demokratischen Führung entwickeln würden. Die Stabilität dieser Beziehungen ist von entscheidender Bedeutung für die globale Wirtschaft.

Eine Wahl mit ungewissem Ausgang und noch ungewisseren Auswirkungen

Die bevorstehende US-Präsidentschaftswahl gestaltet sich zunehmend unberechenbar. Die gesundheitlichen Bedenken um Joe Biden, der innerparteiliche Zwist bei den Demokraten und der Druck seiner Familie erzeugen eine komplexe und volatile politische Landschaft. Diese Unsicherheit hat direkte Auswirkungen auf die globale Wirtschaft und internationale Beziehungen.

Für Investoren und Unternehmen weltweit ist es daher von entscheidender Bedeutung, die Entwicklungen im US-Wahlkampf genau zu verfolgen und verschiedene Szenarien in ihre strategischen Planungen einzubeziehen. Die kommenden Monate werden zeigen, ob Biden als Kandidat bestehen bleibt, ob die Demokraten einen Wechsel vollziehen oder ob die Republikaner von dieser Situation profitieren können. Jedes dieser Szenarien hätte weitreichende Folgen für den globalen Wohlstand und die wirtschaftliche Stabilität. Der internationale „Think Thank“ von Human Investor spielt jetzt schon die Szenarien durch, um Human Invest Kunden weiterhin die beste Anlagesicherheit bei höchsten Renditen bieten zu können. Weitab von Aktien, ETF’s und sonstigen Spekulantentum, wird dabei ausschliesslich auf die Realwirtschaft der wachstumsstärksten Gebiete der Welt gesetzt.

Startseite

Human Invest Auslands Rente

Das sichere staatsunabhägige Einkommen

Sie erhalten ein Leben lang ein monatliches Extra-Gehalt

Eine Human Invest Rente / Zusatzeinkommen ist die beste Investition in eine sichere und gute Zukunft. Auch die größte Reise beginnt mit dem ersten Schritt. So ist eine (weitere) Rente / Zusatzeinkommen auch für jene Menschen noch möglich, die dies bereits für sich selbst aus finanziellen Gründen, oder fortgeschrittenem Alter aufgegeben hatten.

Mit der Auffüllung eines Kapitalstocks mit eigener Zahlung, oder den für sie passenden Rentenbeiträgen (ab 100€ / Monat), steht einer Rente oder späteren Zusatzeinkommen nichts im Wege. Erhalten Sie ohne jede Abzüge monatlich bis zu 2.400€. Und das ein Leben lang. Auszahlung ab dem 48. Lebensjahr.

Gerade im Ruhestand wenn endlich mehr Zeit und Ruhe vorhanden ist, sollte man auf nichts verzichten müssen.

Direkt zu den Rentenenplänen

Höhere Sicherheit als bei staatlichen Renten

Human Invest Renten basieren nicht auf unsicheren Rentenmodellen wie die staatlichen Renten. Bei uns gibt es auch keine von der Regierung verordneten Vorgaben mit wohl zukünftig weiteren Abzügen. Zum Beispiel die Anrechnung anderer Einkommen, Abschläge wegen Kinderlosigkeit, Wohnsitz im Ausland, Steuern, oder ähnliches. Vor allem aber auch keine ungewisse Auszahlungshöhe nach Kassenlage.

Bei uns werden alle Renten aus einem persönlichen, vom jeweiligen Kunden angesparten Rentenstock bedient. Dies ist ein großer Unterschied zu staatlichen Systemen wo es gar keine echte Rentenkasse (Rentenstock) mehr gibt.

Dort werden nämlich die Rentenbeiträge aller Einzahler eines Monats, im jeweils nachfolgenden Monat sofort an die aktuellen Rentner ausbezahlt. Quasi nur gepuffert. Da esl immer weniger Einzahler gibt, jedoch immer mehr Rentenbezieher, muss der Staat dieses System inzwischen aus Steuermitteln stark bezuschussen.

Und das Verhältnis zwischen Einzahlern und Beziehern wird immer untragbarer. Momentan muss bereits mehr als ein Drittel der Renten durch Zuschüsse aus Steuermitteln beglichen werden. Dies wird mit Sicherheit nicht so weitergehen. Bereits um das Jahr 2040, also in nur 16 Jahren, ist der Punkt erreicht wo jeder Einzahler einen Rentner zu versorgen hat. Entweder müssen deshalb zur zukünftigen Finanzierung die Beiträge massiv erhöht werden, oder die Renten entsprechend gekürzt.

Erschwerend kommt hinzu, dass nun die geburtenstarken Jahrgänge, die dieses System bisher stützten, nun selbst ins Rentenalter eintreten. Zudem werden die Menschen (Rentner) immer älter, wodurch sich die Bezugszeiten und auch die Anzahl der Rentner sprunghaft erhöhen wird. Dies wird vorerst durch einen späteren Renteneintritt etwas abgefedert, das finanzielle Problem ist jedoch weiter ungelöst. So kann der Staat zukünftig diese schwierige Lage wirklich nur noch mit drastischen (sozial grausamen) Mitteln beheben.

Bei Human Invest hat deshalb jeder Rentenbezieher seinen eigenen persönlichen Kapitalstock (quasi Rentenkasse), wo nur er einzahlt, und woraus ausschließlich er seine eigene spätere Rente bezieht.

Höchste Diskretion

Hierbei überweist Human Invest monatlich, bei Wahrung absoluter Diskretion, auf jedes von Ihnen benannte Konto. Dies kann ein Human Invest Konto, ein Account bei einem Internet Finanzdienstleister, oder ein übliches Bankkonto sein. Wir überweisen hierbei weltweit mit garantiertem höchsten Persönlichkeitsschutz. Deshalb auch absolut steuerfrei, pfändungssicher, sowie keine Anrechnung durch staatliche Institutionen auf etwaige andere Bezüge.

Kündbarkeit mit Kapitalerhalt

Kündigung während des Beitragszeitraums

Während der Auffüllzeit des Kapitalstocks (Beitragszeitraums) ist die Rente jederzeit kündbar. Sie erhalten dann alle bis dahin eingezahlten Rentenbeiträge (exklusive Zinsprämien) binnen eines Jahres wieder vollständig ausbezahlt.

Kündigung während des Rentenbezugs

Im Gegensatz zu anderen Rententrägern geht ein eingezahlter Kapitalstock bei Human Invest auch bei bereits erfolgtem Rentenbezug nicht gänzlich verloren.

Die Rente kann bereits nach einem Jahr gekündigt werden, und das noch verfügbare Restkapital des Kapitalstocks wird hierbei nach der fairen ➥Human Invest Rentenformel ermittelt.

Der verbliebene Betrag wird dann von uns in eine sichere und reditestarke 3 jährige ➥Human Invest Anleihe gewandelt. Diese erbringt weiterhin sehr gute Zinsen, und ist nach Ende der Laufzeit voll auszahlbar.

Renten sind nicht übertragbar und nur vom Rentenbezieher selbst kündbar. Nach dem Tod des Begünstigten erlischt der Anspruch auf eventuell verbliebenes Restkapital. Jedoch ist es bei Ehepartnern möglich, diese gemeinschaftlich als Begünstigste einzutragen. Hierdurch ist die Weiterzahlung der Rente an den noch lebenden Ehepartner weiterhin in voller Höhe gewährleistet.

Human Invest Rentenpläne

Aufbau eines eigenen Renten Kapitalstocks von 50.000€. Zum Beispiel durch monatliche Beiträge von 200€ / Monat in nur 12 Beitragsjahren. Sehr schnelles Kapitalwachstum durch hohe Prämienzinsen. Flexible Rentenmodelle für noch schnelleren Rentenbeginn auch durch Sonderzahlungen. Mehr Information zum Silber Plan.

Aufbau eines eigenen Renten Kapitalstocks von 75.000€. Zum Beispiel durch monatliche Beiträge von 250€ / Monat in weniger als 14 Beitragsjahren. Sehr schnelles Kapitalwachstum durch hohe Prämienzinsen. Flexible Rentenmodelle für noch schnelleren Rentenbeginn auch durch Sonderzahlungen. Mehr Information zum Gold Plan.

Aufbau eines eigenen Renten Kapitalstocks von 150.000€. Zum Beispiel durch monatliche Beiträge von 350€ / Monat in nur 17 Beitragsjahren. Sehr schnelles Kapitalwachstum durch hohe Prämienzinsen. Flexible Rentenmodelle für noch schnelleren Rentenbeginn auch durch Sonderzahlungen. Mehr Information zum Platin Plan.

Aufbau eines eigenen Renten Kapitalstocks von 300.000€. Zum Beispiel durch monatliche Beiträge von 500€ / Monat in genau 20  Beitragsjahren. Sehr schnelles Kapitalwachstum durch hohe Prämienzinsen. Flexible Rentenmodelle für noch schnelleren Rentenbeginn auch durch Sonderzahlungen. Mehr Information zum Diamant Plan.

Ihre Vorteile:

Flexible Rentenpläne mit monatlich anpassbaren Beitragssätzen und der Möglichkeit zu Sonderzahlungen für schnelleremn Rentenstart.

Lebenslange monatliche Rentenzahlung ab dem 48. Lebensjahr, beginnend mit Auffüllung des gewählten Kapitalstocks.

Garantierer monatlicher steuerfreier Auszahlungsbetrag ohne staatliche Abzüge.

Rentenwährung wahlweise in Euro, Dollar (US$), oder Schweizer Franken.

Rentenzahlungen erfolgen auf Ihr Human Invest Hauptkonto, einen Internet Finanzdienstleister, oder jedes beliebige weltweite Bankkonto (Thema Steuerfreiheit).

Hohe ➥Diskretion und Sicherheit, weit über den Möglichkeiten konventioneller Banken und Versicherungen.

Diskrete Auslandsrente, deshalb keine automatische Anrechnung auf in der EU bezogene Renten oder sonstige Einkommen.

Möglichkeit der Kündigung sowohl im Beitragszeitraum (Jahresfrist), sowie auch nach bereits erfolgtem Renteneintritt. Die Rente ist in diesem Fall frühestens nach einem Jahr Rentenbezug kündbar.

Das noch verfügbare Kapital des Rentenstocks wird hierbei nach der fairen ➥Human Invest Rentenformel ermittelt und in eine 3 jährige ➥Anleihe gewandelt. Diese erbringt weiterhin gute Zinsen und wird am Ende ihrer Laufzeit voll ausbezahlt.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Unsere erfahrenen Fachberater beantworten alle Fragen zur Auslands-Rente, und zeigen Ihnen auch viele weitere, speziell auf Ihre Bedürfnisse, zugeschnittene Möglichkeiten und Lösungen. Allgemeine Anfragen stellen sie bitte ➥hier.

Gerade zu Fragen der Auslandsrente / Zusatzeinkommen ist eine individuelle Beratung unerlässlich. Hierbei sollten ohne jeglichen Zeitdruck alle offenen Punkte ausführlich besprochen werden. Human Invest versteht sich als humanitärer Dienstleister, ist flexibel bei Sonderwünschen, und bietet umfangreiche finanzielle Modalitäten. Und ganz besonders bei Belangen der Diskretion und Sicherheit leisten wir weit mehr als konventionelle Banken oder Versicherungen. Kontaktieren Sie hierzu als Human Invest Kunde im Homebanking Systen Ihren persönlichen Kundenberater.

Alles beginnt mit einem Human Invest Konto.

Und so einfach kommen Sie zur maßgeschneiderten Rente: Eröffnen Sie (falls noch nicht vorhanden) zuerst ein Human Invest Hauptkonto (Tagesgeldkonto) und schließen dabei die Zertifizierung ab. Kontaktieren Sie danach mittels ihrer Online Kontenverwaltung ihren persönlichen Kundenberater der alle Fragen beantwortet und das Rentenkonto für sie aktiviert. Der Mindesteinzahlungsbetrag auf ein Rentenkonto beträgt hierbei nur 500 €.

Human Invest Renten sind limiteiert und stehen nur Human Invet Kunden mit einem vollständig zertifizierten Konto zur Verfügung. Die Kontingente für 2024 sind dabei inzwischen fast aufgebraucht (Stand: 05.07.2024). Bitte richten sie deshalb als Neukunde vorab eine Anfrage an unseren Kundendienst. ➥Zur Anfrage

Startseite

Russland stoppt Börsen Handel mit Dollar und Euro.

Die Moskauer Börse in Russland hatte angekündigt, den Handel mit US-Dollar und Euro einzustellen, nachdem die US Regierung von Präsident Joe Biden eine Reihe von Maßnahmen zur weiteren Isolierung Moskaus vorgestellt hatte. Angeblich als Maßnahme wegen des Krieges in der Ukraine. Russland stoppte darauf nun offiziell den Handel in Dollar an seinen Devisenärkten. Der russische Börsenindex eröffnete am Donnerstag deshalb in Moskau mit einem Minus von bis zu 4 %, konnte sich dann aber wieder stabilisieren.

„Russland stoppt Börsen Handel mit Dollar und Euro.“ weiterlesen

Frühjahrs Gewinnspiel 2024

Letzte Möglichkeiten zum Loserhalt. Auslosung am 11.07.2024!

Gewinn Nummer wird hier veröffentlich.

Unser großes Frühjahrs Gewinnspiel startete zwei Tage nach Pfingsten am 22. Mai und endet voraussichtlich Ende Anfang Juli. Für jedes neu eingerichtete und zertifizierte Human Invest Konto (Tagesgeld 30), sowie auch jedes unserer Festgeldkonten), erhalten sie ab diesem Zeitpunkt ein wertvolles Los zum Gewinn eines wirklich exklusiven Fahrzeugs.

Ebenso beim Zeichen einer Sparplan Anleihe. Sie sind damit einer der limitierten Teilnehmer bei dieser wirklich einmaligen Verlosung .

Denken sie auch daran, sich eventuell noch ein zusätzliches Konto in einer anderen Währung einzurichten. Auf diese Weise wird ihr ihr Kapital durch Währungs-Diversifikation noch besser geschützt.

„Frühjahrs Gewinnspiel 2024“ weiterlesen

Überweisungen nun sofort in Echtzeit. Buchung auf ihr asiatisches Human Invest Konto noch am selben Tag.

Die meisten Banken der EU bieten dafür neben der Standardüberweisung nun die Sofort- oder Echtzeitüberweisung an. Allerdings kostetete das bisher extra. Meist so um die 50 Cent, unabhängig von der Überweisungshöhe. Jetzt hat die EU beschlossen, dass Banken diese Art der Überweisung EU-weit verpflichtend anbieten müssen und zwar kostenlos.

„Überweisungen nun sofort in Echtzeit. Buchung auf ihr asiatisches Human Invest Konto noch am selben Tag.“ weiterlesen

Muttertags – Familienaktion 2024

Ab Muttertag (12. Mai), erhalten alle alle neuen Kundinnnen bei Einrichtung eines eigenen Human Invest Kontos ein ganz besonderes Geschenk. Und diese Aktion ist gültig bis zum Ende des Monats Mai. Eine hochwertige Damen Armbanduhr, aus einer chinesischen Manufaktur, bei deren Gründung Human Invest maßgeblich beteiligt war. Dort werden alle Produkte nur aus besten Materialien und unter fairen Arbeitsbedingungen, größtenteils in Handarbeit gefertigt (Human Manufacturing Items – HMI).

Auch bereits vorhandene Kontoinhaber (auch männlich), erhalten bei der Einrichtung eines weiteren zusätzlichen Human Invest Kontos (Tagesgeld 30 oder Festgeld) dieses Geschenk.

„Muttertags – Familienaktion 2024“ weiterlesen

Der Mai, 2024, eine besondere Zeit bei Human Invest

Es ist wieder soweit! Der Mai ist gekommen und bringt Tage die uns Freude bereiten, jedoch auch zum Nachdenken anregen. Und wie jedes Jahr im Mai Mai gibt es bei Human Invest wieder viel Neues zu entdecken.

So beginnt unsere große Muttertags Aktion am 12. Mai, wo wir ein schönes Geschenk für alle unsere Neukundinnen und deren Familien bereithalten. Und diese Aktion ist bis Ende des Monats gültig.

Nur zehn Tage später (22.05) startet dann unser Frühjahrs  Gewinnspiel, wo es dieses Jahr erstmals ein exklusives E-Fahrzeug zu gewinnen gibt.

„Der Mai, 2024, eine besondere Zeit bei Human Invest“ weiterlesen

Konten und Anleihen Währungstausch auch während der regulären Anlagen Laufzeit

Dies ist eines der Alleinstellungsmerkmale von Human Invest. Bei allen unseren angebotenen 1 und 2 jährigen Festgeldkonten, sowie Anleihen, kann jederzeit ein Währungswechsel innerhalb deren Laufzeit mit den von uns angebotenen 5 Kontowährungen durchgeführt werden. Konditionen wie Zinssatz und Laufzeit verändern sich dabei nicht.

„Konten und Anleihen Währungstausch auch während der regulären Anlagen Laufzeit“ weiterlesen

US Finanzministerin kritisiert Chinas Exporte und bettelt um wirtschaftliche Nachsicht

Janet Yellen, die US-Finanzministerin, äußerte bei ihrem Besuch in Guangzhou (China) Bedenken über die riesigen Exporte Chinas. Sie betonte, dass China zu viele Produkte herstellt, besonders im Bereich der sauberen Energie, und dass die Welt diese Mengen nicht aufnehmen könne. Es stellt sich nun die Frage was sie eigentlich damit sagen will?

„US Finanzministerin kritisiert Chinas Exporte und bettelt um wirtschaftliche Nachsicht“ weiterlesen